RA Dr. Marwin Gschöpf
geschäftsführender Kanzleipartner

RA Dr. Marwin Gschöpf befasste sich im Rahmen seiner wissenschaftlichen Tätigkeiten an der Universität Wien mit einem Rechtsvergleich zwischen Österreich und den USA betreffend das Schadenersatzrecht und ist Autor zahlreicher Publikationen zu Rechtsfragen nach Wintersportunfällen.

Er ist seit Jänner 2009 gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für den alpinen Ski- und Snowboardsport.

Ein weiteres Spezialgebiet ist das Baurecht, wo Dr. Marwin Gschöpf auf Erfolge in einigen Großverfahren (zB ELKI-Klagenfurt) verweisen kann.

In Fragen des Wirtschaftsrechtes bringt Dr. Marwin Gschöpf die Erfahrungen aus seiner zweijährigen Tätigkeit bei einer österreichweit führenden Wiener Großkanzlei mit internationaler Ausrichtung ein.

Spezialgebiete: Sportrecht, insbesondere Skirecht, Produkthaftung, Ärztehaftpflicht- und Patientenrecht, Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht, Immaterialgüterrecht, Wettbewerbsrecht, Umweltrecht, Allgemeines Zivil- und Verwaltungsrecht

Sachverständigentätigkeit: Seit 2009 gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für den alpinen Skisport und Snowboarden

Fremdsprachen: Englisch in Wort und Schrift, Italienisch.  

Mitgliedschaften: RA-Kammer, Sachverständigenverband, Juristische Gesellschaft, Skilex International, Rechtsbeistand der Bergführer des Alpenvereins, des Bergführerverbandes sowie der Naturfreunde im Rahmen der Notfallhotline für den Bereich Kärnten, Österreichischer Skiverband (ÖSV), Kongressteilnehmer beim EU-Schneesport-Forum in Bormio, aktive Mitgliedschaft bei diversen Sport- und Kulturvereinen

Lebenslauf: Geboren im Oktober 1973 in Klagenfurt. Studium der Rechtswissenschaften in Wien 1992 - 1996. Doktoratsstudium in Wien und Colorado/USA (Rechtsvergleich). Gerichtspraxis ua beim Handelsgericht Wien 1998/1999. Veröffentlichung des Buches "Haftung bei Verstoß gegen Sportregeln", 2000, seither zahlreiche Publikationen und Vortragstätigkeit im In- und Ausland zum Thema Skirecht. Rechtsanwaltsanwärter ua bei Wolf, Theiss & Partner Wien 2000/2001 Ständige Mitarbeit bei Dr. Herbert Gschöpf in Velden ab März 2002. Eintragung in die Liste der Rechtsanwälte im Jänner 2004. Ausbildung zum Schneesportlehrer nach EU-Recht im Dezember 2005. Eintragung in die Sachverständigenliste Jänner 2009.  

Familienstand: verheiratet mit DI Veronika Gschöpf-Procházka, 3 Kinder.

Private Interessen: Ausübung diverser Sportarten, Landwirtschaft und Naturschutz, Reiten und Jagd.